Geschäftsbereiche

Die Sandvik-Gruppe ist in vier Geschäftsbereichen tätig mit jeweils eigener Verantwortung für die Forschung und Entwicklung (F&E), die Produktion und den Vertrieb ihrer Produkte und Dienstleistungen.

Sandvik Mining and Rock Solutions

Weltweit führender Anbieter von Maschinen und Werkzeugen, Ersatzteilen, Dienstleistungen und technischen Konzepten für die Bau- und Bergbauindustrie. Zu den Anwendungsbereichen gehören Gesteinsbohren, Gesteinsschneiden, Laden und Fördern, Tunnelbau und Gesteinsabbau.
Mehr über Sandvik Mining and Rock Solutions (auf Englisch)

Sandvik Rock Processing Solutions

Führender Anbieter von Maschinen und Werkzeugen, Ersatzteilen, Dienstleistungen und Konzepten für die Aufbereitung von Gestein und Mineralien in der Bau- und Bergbauindustrie. Zu den Anwendungsbereichen gehören Brech- und Siebtechnik, sowie Abbruch und Abriss.
Mehr über Sandvik Rock Processing Solutions (auf Englisch)

Sandvik Manufacturing and Machining Solutions

Ein Weltmarktführer für Werkzeuge und Werkzeugsysteme für die fortschrittliche Metallzerspanung. Das Angebot umfasst auch Lösungen für die digitale Fertigung, die additive Fertigung und integrierte Messtechnik.
Mehr über Sandvik Manufacturing and Machining Solutions (auf Englisch)

Sandvik Materials Technology wurde Alleima

Der Geschäftsbereich Sandvik-Werkstofftechnik wurde aus der Sandvik-Gruppe herausgelöst. Seit dem 31. August 2022 firmiert es als eigenständiges, börsennotiertes Unternehmen Alleima.
Lesen Sie mehr über die Trennung von Sandvik Materials Technology (auf Englisch)

Zur Alleima-Website

Unsere Produkte und Leistungen