Kernenergie

Illustration of a nuclear facility.
Wir haben beinahe 60 Jahre Erfahrung in der Herstellung von Kernbrennstoffrohren und leisten ständig unseren Beitrag zur Entwicklung einer sichereren und effizienteren Nutzung der Kernenergie.

Da für die Kernenergie extrem strenge Regelungen gelten, kann gar nicht genug betont werden, wie wichtig die Qualität und Zuverlässigkeit von Produkten ist, die in kritischen Prozessen zum Einsatz kommen, wie beispielsweise Rohre oder Schweißprodukte.

Wir haben Produkte aus modernem Edelstahl und Speziallegierungen für mehr als 100 Kernreaktoren in aller Welt geliefert. Diese Produkte, die häufig im Primärkreislauf der Kraftwerke eingesetzt werden, haben branchenweite Standards für störungsfreien Betrieb gesetzt.

So kommen zum Beispiel unsere Dampferzeuger-Rohre in Wärmetauschern zum Einsatz, in denen Wasser in Dampf umgewandelt wird. Dies zählt zu den schwierigsten Prozessen innerhalb eines Kernkraftwerks. Durch integrierte Produktion und fortschrittliche Testabläufe stellen wir sicher, dass die Rohre auch den höchsten Anforderungen genügen, wodurch unsere Kunden nach der Installation weniger Zeit für Inspektionen aufwenden müssen.

Ein weiteres Beispiel ist das Kernbrennstoffrohr, welches das Spaltmaterial einschließt und Hitze vom Kernbrennstoff auf das Wasser des Reaktors überträgt. Diese Art von Rohr dient als auch erste kritische Barriere, welche die Freisetzung radioaktiver Spaltprodukte in die Systeme des Reaktors verhindert. Wir haben beinahe 60 Jahre Erfahrung in der Herstellung von Kernbrennstoffrohren und leisten ständig unseren Beitrag zur Entwicklung einer sichereren und effizienteren Nutzung der Kernenergie.