Intelligente Bergbaubohrwagen gewinnen den Wilhelm-Haglund-Preis

Die Preisträger Tero Yli-Hannuksela, Jarno Kuittinen und Johannes Välivaara von Sandviks Bereich für das Untertagebohren zusammen mit Björn Rosengren, dem Präsidenten und CEO von Sandvik AB.

Die Entwicklung einer neuen, intelligenten Produktfamilie von Bergbaubohrwagen führte 2019 zur Verleihung der „Wilhelm-Haglund-Medaille für den Produktentwickler des Jahres“.

Die intelligenten Bergbaubohrwagen Sandvik DD422i und Sandvik DD422iE wurden beide sehr gut von den bestehenden Märkten angenommen und insbesondere der Sandvik DD422iE eröffnet Möglichkeiten für die Erschließung neuer Märkte mit Kunden, die Wert auf eine grüne Flotte legen. Dank seiner Bordbatterie ist der Sandvik DD422iE während der Beförderung absolut emissionsfrei.

Die Medaille wurde anlässlich von Sandviks Jahreshauptversammlung 2019 überreicht.

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel (auf Englisch)