Meistverkaufte Stahlfrässorte mit Wilhelm-Haglund-Preis ausgezeichnet

Award winners the Haglund medal 2018
Die Preisträger Emmanuelle Göthelid, Karin Andersson, Marie Pettersson und Björn Ericsson zusammen mit Björn Rosengren, President und CEO, Sandvik AB.

Es war die Entwicklung einer Stahlfrässorte, die dem Kunden langlebige Wendeschneidplatten und eine stabile Produktion ermöglichen sollte, die dazu führte, dass die „Wilhelm-Haglund-Medaille für den Produktentwickler des Jahres" 2018 an ein Team von Sandvik Coromant verliehen wurde. Die Medaille wurde im Rahmen von Sandviks Jahreshauptversammlung 2018 überreicht.

Die Hartmetallsorte, die dem Team den Gewinn sicherte, heißt GC 1130, wurde für das Stahlfräsen entwickelt und verfügt über eine im PVD-Verfahren (physikalische Gasphasenabscheidung)aufgebrachte Beschichtung.

„Die entscheidenden Faktoren für unseren anhaltenden Erfolg sind Innovation und die ständige Weiterentwicklung unserer Produkte. Die Tatsache, dass GC 1130 im Begriff ist, die meistverkaufte Hartmetallsorte in Sandvik Coromants Produktfamilie für das Fräsen zu werden, ist ein anschauliches Beispiel dafür, wie Investitionen in Innovation und geschäftliche Vorteile zusammenhängen", sagt Sandviks President und CEO Björn Rosengren.

Lesen Sie den vollständigen Artikel auf der globalen Webseite der Sandvik-Gruppe