Innovative Idee gewinnt Sandviks internationalen Graphen-Wettbewerb

Sandvik Coromant, ein Produktbereich der Sandvik-Gruppe, hat die Gewinnerin einer internationalen Graphen Challenge auserwählt.

Der gewinnende Beitrag ermöglicht Graphen für ein Filtergerät sowie ein Entsalzungssystem einzusetzen, wodurch Haushalte mit sauberem Trinkwasser versorgt werden könnten. Die Idee würde in beträchtlichem Umfang die Energiekosten senken und den örtlichen Wasserversorgungsunternehmen einen größeren Anreiz zur Wiederaufbereitung von Wasser bieten.

Nadia Ayad

Die Gewinnerin ist Nadia Ayad aus Rio de Janeiro, Brasilien. Nadia ist Bachelor-Studentin in Werkstofftechnologie an der militärischen Hochschule für Ingenieurwissenschaften (Instituto Militar de Engenharia - IME) im brasilianischen Rio de Janeiro. Ihr Preis ist ein Besuch bei Sandvik Coromant in Sandviken, Schweden, um andere Experten in ihrem Bereich zu treffen und ein Besuch des Graphen-Forschungszentrums an Chalmers Universität.

Lesen Sie mehr über die Challenge und ein Interview mit Nadia Ayad auf der Webseite von Sandvik Coromant.